DeutschEnglish|  Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Index  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Dart in Merseburg und Schkopau und Umgebung

19.06.2015

PDC Darts Open 2015 in Riesa

Es war mal wieder soweit! Nach dem sich Ende des vorigen Jahres alle geärgert und wohl auch beschwert hatten, dass im Osten Deutschland's 2015 kein PDC Turnier stattfinden würde, wurde der Termin glücklicherweise von Hamburg nach Riesa umverlegt. Eigentlich schade, wo doch die Veranstaltung in Leipzig im letzten Jahr einen neuen Rekord hervorgebracht hat.

Enttäuscht waren wir vor allem, das u.a. ein Gary Anderson, ein Raymond van Barneveld und auch ein Phil Taylor keine Lust hatten, nach Riesa zu kommen.

Gefreut haben wir uns über die Qualifikation der deutschen Spieler. Endlich waren ein paar mehr zu sehen, auch wenn es am Samstag nur noch für Tomas Seyler und Max Hopp gereicht hat. Trotzdem, Glückwunsch an die Beiden!

Der Freitag war erwartender Weise ziemlich spärlich besucht (280 Zuschauer). So das ich gleich einen Platz am Walk On bekommen habe. Gewundert habe ich mich allerdings, dass kein bekannterer Darter aus der Umgebung mit an diesem Tage anwesend war. Ausgenommen natürlich von Luzy (dem Schrecken der Radikal Dart Szene) die mit ihrem Mann gekommen war.

Der Samstag dagegen, war doch mit 2600 Zuschauern relativ gut besucht. Ein Rekord war allerdings, wegen der fehlenden Stars, nicht zu erwarten.

Samstag war ich dann nicht ganz alleine, Steffen und Sven begleiteten mich an diesem Tag. Dadurch, das sich die Veranstaltung gegen über meiner Buchung um eine Woche vorverlegt war, hatte ich mir ein VIP Ticket zugelegt. Wenn man mal, abgesehen vom Preis des Tickets absieht, haben wir ziemlich weit weg vom Geschehen gesessen. Die Stimmung im Saal war doch erheblich besser, als bei uns im VIP Bereich. Jedenfalls wurden wir zu mindest gastronomisch gut versorgt, und mussten auch nicht auf Holzbänken sitzen, sondern hatten richtige Stühle. Die Monitore hätten bei uns ruhig viel größer sein können, sonst war es dort im VIP Bereich doch super! Der Vorteil war ja, dass wir uns ziemlich frei (im Zuschauerbereich) bewegen konnten, und auch nicht in der Pause den Saal verlassen mussten! 

Mein Fazit für die VIP Tickets, ich würde dies wahrscheinlich wieder investieren!

So, ein paar Bilder, die ich gemacht habe, zeigen hoffentlich etwas die Stimmung der beiden Abende, an denen ich dabei war, bzw. an denen wir dabei waren.!

Good Dart an alle!

Ich hoffe wir sehen uns beim nächsten Dart Event in unserer Nähe alle wieder!

So etwas bekomme ich nun zugeschickt!
Da war doch gerade Pause!!!!

Meine Ticket's


Dank Nicole Rühlemann (Luzy) habe ich noch einige qualitativ bessere Bilder für Euch!

Vielen Dank nochmal, das ich diese verwenden darf!

 


Letzte Änderung: Sonntag, 14.02.2016 |  
659506
  | Erstellt von Ralf Schulz und TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Schkopau